Mädelsflohmarkt Klappe die Dritte

Schönes für schöne Mädchen von 13 bis 99

Bild: Svenja Sabatini

Wir, Andrea Beranek von den Offenen Hilfen Diakoneo in Oettingen und Maren Kriegler, KJH Donauries und Gemeindliche Jugendarbeiterin für die Stadt Oettingen, freuen uns sehr, dass nun zum dritten Mal der Mädelsflohmarkt in Oettingen stattfinden kann. Gemeinsam mit unserem tollen Helferteam, welches uns schon in den ersten beiden Runden so tatkräftig unterstützt hat, sind wir mit viel Freude mitten in den Vorbereitungen.

Am Freitag den 15.11.19 öffnen sich wieder die Türen des Evangelischen Gemeindehauses zu einem bunten Treiben. Von Anfang an dabei sind die Fladen-Piraten, die immer dafür gesorgt haben, dass niemand mit leerem Bauch durch die vielen Angebote und Stände bummelt. Wir werden wieder Musik dabeihaben, lasst euch überraschen - und der Abend wird mit alkoholfreien Cocktails vollends abgerundet. Diesmal werden, passend zur Jahreszeit, auch verschiedene warme Getränke und Waffeln angeboten. Auch die beliebte Schminkecke, eine Frisierecke und weitere Angebote werden für unsere Gäste bereitgehalten.

Auch der Oettinger Kleiderkreisel konnte in diesem Jahr zur Mitwirkung gewonnen werden.

Um das Ganze mit Inhalt zu füllen, brauchen wir natürlich wieder viele verkaufsfreudige Mädels und Frauen jeden Alters und jeder Kleidergröße, um diese umweltfreundliche Klamotten-Tauschparty überhaupt zu starten. Wichtig ist uns dabei, dass wir auch unterschiedlichste Kleidergrößen anbieten – von XS bis XXXL darf/soll gerne alles dabei sein. Neben Klamotten kann gerne alles verkauft werden, was Frau so interessiert (Schmuck, Taschen, Bücher, DVDs, Deko usw.)

Am 25.10.2019 um 18.00 Uhr können sich alle, die einen Stand betreiben möchten unter: maedelsflohmarkt-oettingen@gmx.de anmelden. Ein Stand inkl. 1 Tisch und 1 Stuhl sowie Platz für einen Kleiderständer, kostet 8,-€, ermäßigt 4,-€. Jede weitere Person am Stand muss 2,-€ bezahlen.

Hier heißt es wieder: Schnell sein! Denn beim letzten Mal waren bereits um 18.30 Uhr alle Plätze vergeben! Nach Anmeldeschluss werden die angemeldeten Teilnehmer von uns eine Bestätigung, sowie eine Info zum Ablauf und den Konditionen erhalten.

Auch in der dritten Runde ist uns Veranstalterinnen das Thema Nachhaltigkeit wichtig. Mit Second-Hand-Einkäufen kann ein großer Beitrag für die Umwelt geleistet werden. Kleidung, die man selbst nicht mehr braucht, kann für andere sehr wohl noch attraktiv sein. Nicht wegwerfen, sondern wiederverwenden! – das ist die Devise.

Wir hoffen auf ein buntes, gemischtes Publikum und freuen uns, eine Veranstaltung zu bieten, die für Jung und Alt gleichermaßen ansprechend ist, und die auch die jüngeren Mädels und Menschen mit Behinderung aus Oettingen fußläufig erreichen können. Und auch wenn sich die Veranstaltung an Mädchen und Frauen richtet, sind selbstverständlich die Herren ebenso herzlich willkommen!

Mehr Infos gibt’s auf unserer Veranstaltungsseite auf Facebook und auch auf der Seite https://www.facebook.com/MaedelsflohmarktOettingen/

 

drucken nach oben