Hinweis an alle Hauseigentümer und Mieter

Hilfe für unsere Austräger

https://pixabay.com/photos/mailbox-old-post-letter-boxes-2119366/

Aufgrund vermehrter Rückmeldungen von Zustelldiensten und Austrägern wird an alle Hauseigentümer und Mieter appelliert, an ihren Häusern und Wohnungen geeignete und zugängliche Briefkästen anzubringen bzw. beschädigte Kästen in Ordnung zu bringen und diese Einrichtungen gut leserlich zu beschriften.

Nicht beschriftete, zu kleine, übervolle oder beschädigte Briefkästen dürfen bzw. können durch Zusteller nicht bestückt werden.

Weiterhin führen nicht oder nicht gut sichtbar angebrachte Hausnummern-Schilder zum möglicherweise entscheidenden Zeitverlust bei Notfalleinsätzen; aber auch bei Zustelldiensten.

Das Anbringen von Hausnummern ist die Folge der gemeindlichen Straßenbenennung und eine wesentliche Voraussetzung für die Orientierung im Gemeinde- bzw. Stadtgebiet: Der Eigentümer hat sein Grundstück mit der von der Gemeinde festgesetzten Nummer zu versehen (§ 126 Abs.3 Baugesetzbuch).

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

drucken nach oben