Bayerische Landesgartenschau

Natur in Wassertrüdingen

Bild: Gartenschau in Wassertrüdingen

Die Landesgartenschau in Wassertrüdingen steht unter dem Motto der Heimatschätze. Die Intention der Gartenschau ist es dementsprechend den Besuchern die vielfältigen Werte und Schätze zu präsentieren, die typisch für die Region sind, auf welche ihre Bewohner stolz sind und die es zu bewahren gilt.
Im Regional-Pavillon präsentieren sich abwechselnd der Landkreis Donau-Ries zusammen mit den Landkreisen Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen. Vom 1. bis 6. Juli war die Stadt Oettingen mit vielen Heimatschätzen am Regional-Pavillon der Gartenschau „Natur in Wassertrüdingen“ vertreten. Es war eine wunderbare Woche mit sehr vielfältigen Aktionen und Ausstellern. Zudem war ein tolles Bühnenprogramm geboten.
Ein herzliches Dankeschön geht an alle Mitwirkenden am Regional-Pavillon, die gemeinsam mit der Stadt Oettingen dazu beigetragen haben den Besuchern der Gartenschau in dieser Woche ein so abwechslungsreiches Programm zu bieten und ihre persönlichen Heimatschätze rund um Oettingen so liebevoll zu präsentieren. In der Bildergalerie können Sie sich die besonderen Schätze noch einmal vor Augen führen.

 

Vielen Dank auch den vielen Ehrenamtlichen, die sich für den Erhalt von Traditionen, Bräuchen und Heimatschätzen engagieren und diesen besonderen Reichtum, der viel zu häufig in Vergessenheit gerät oder zu gering geschätzt wird, erhalten!
Info und Tipp für alle, die die Chance noch nicht ergriffen haben: Die Gartenschau in Wassertürdingen läuft noch bis zum 08. September 2019.

drucken nach oben